Blog

26.11.2017 – Sinfoniekonzert – Orchestre Mértopolitain de Montréal, Yannick Nézet-Séguin – Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht am

Orchestre Métropolitain de Montréal, Yannick Nézet-Séguin Dirigent, Marie-Nicole Lemieux Alt, Jean-Guihen Queyras Violoncello Pierre Mercure »Kaléidoscope« Hector Berlioz »Les nuits d’été« op. 7 Camille Saint-Saëns Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-moll op. 33 Edward Elgar »Enigma«-Variationen op. 36 Pierre Mercures Kaléidoscope unterhält im besten Sinne, bevor die sichtlich angespannte Altistin Marie-Nicole Lemieux die […]

Blog

25.11.2017 – Kammerkonzert – Quattuor Ebène, Antoine Tamestit, Antoine Lederlin – Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht am

Quatuor Ebène: Pierre Colombet, Violine · Sébastien Surel, Violine · Marie Chilemme, Viola · Raphaël Merlin, Violoncello; Antoine Tamestit, Viola; Antoine Lederlin, Violoncello Salvatore Sciarrino »Ai limiti della notte« für Viola solo Henri Dutilleux »Trois strophes sur le nom de Sacher« für Violoncello solo Henri Dutilleux »Ainsi la nuit« Quatuor Ebène »Night Bridge« Nächtliches Gedicht […]

Blog

19.11.2017 – Sinfoniekonzert – Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht am

City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražinytė-Tyla Dirigentin, Vilde Frang Violine Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu »Die Zauberflöte« KV 620 Edward Elgar Konzert für Violine und Orchester h-moll op. 61 Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 »Pastorale« Ich hörte zum einen feinsinnigstes, filigranes, klangschönes und wahrlich perfektes Violinspiel und sah zum anderen […]

Blog

17.11.2017 – Sinfoniekonzert – Mahler Chamber Orchestra, Isabelle Faust – Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht am

Mahler Chamber Orchestra, Musiker der MCO Academy am Orchesterzentrum|NRW, Omer Meir Wellber Dirigent, Isabelle Faust Violine Alban Berg Konzert für Violine und Orchester »Dem Andenken eines Engels« Gustav Mahler Sinfonie Nr. 1 D-Dur Der Berg ruft … aus dem Alpenländischen, nun mit Isabelle Faust – allerdings im Himalaya. Ohne jegliche Notwendigkeit von Äußerlichkeiten lässt sie […]

Blog

12.11.2017 – Liederabend mit Florian Boesch, Bassbariton und Justus Zeyen, Klavier – Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht am

Lieder von Franz Schubert: ›Im Walde‹ (›Waldesnacht‹) D 708, ›Auf der Bruck‹ D 853, ›Der Pilgrim‹ D 794, ›Der Schiffer‹ D 536 Hugo Wolf: »Mörike-Lieder« (Auswahl) Robert Schumann. »Liederkreis« 12 Gesänge von Joseph von Eichendorff op. 39 Bei Florian Boesch und Justus Zeyen werden Lieder von Schubert, Wolf und insbesondere Schumann gelebt, durchlebt und so zum Erlebnis. Der […]

Blog

11.11.2017 – Rachmaninow / Tschaikowsky – Ballett – Opernhaus Dortmund

Veröffentlicht am

Ballett von Xin Peng Wang – Premiere. Sergej Rachmaninow, 3. Klavierkonzert; Peter I. Tschaikowsky, 6. Symphonie “Pathétique” Nikolai Tokarev, Klavier Dortmunder Philharmoniker, Gabriel Feltz Nach langem musiklosem Anfang – nacheinander treten Tänzerinnen und Tänzer im einheitlich blauen Ganzkörperanzug mit Kapuze auf – setzt sich der Pianist an den links vorn auf der Bühne stehenden Flügel, […]

Blog

8.11.2017- 3. Philharmonisches Konzert der Bergischen Symphoniker – Teo Otto Theater Remscheid

Veröffentlicht am

Kurzentschlossen besuche ich das gleiche Konzert von gestern nochmal und höre das gleiche Programm, aber heute in Remscheid. Seit langem schon wollte ich wissen, wie es im Remscheider Theater so klingt. Es ist sehr trocken, man hört jeden Ton, aber auch jede Ungenauigkeit, die man vielleicht gern kaschiert hätte. Es klingt alles viel durchsichtiger und […]

Blog

7.11.2017 – 3. Philharmonisches Konzert der Bergischen Symphoniker – Konzertsaal Solingen

Veröffentlicht am

J.S. Bach, Präludium und Fuge b-moll (WTK I) für Orchester gesetzt von Peter Kuhn; Alban Berg, Violinkonzert; Ernst von Dohnányi, 2. Symphonie Daniel Auner, Violine Peter Kuhn, Leitung Der Berg lässt mich nicht los – und das ist ja auch gut so. Mit dem Bach-Präludium und Fuge weckt Peter Kuhn Erinnerungen an die gemeinsame Studienzeit […]

Blog

5.11.2017 – Wozzeck – Deutsche Oper am Rhein, Opernhaus Düsseldorf

Veröffentlicht am

Oper von Alban Berg (Musik und Text) nach dem Drama „Woyzeck“ von Karl Georg Büchner in der Ausgabe von Karl Emil Franzos. Musikalische Leitung, Axel Kober Inszenierung, Stefan Herheim Wozzeck, Bo Skovhus Marie, Camilla Nylund Tambourmajor, Corby Welch Andres, Cornel Frey Hauptmann, Matthias Klink Doktor, Sami Luttinen Margret, Katarzyna Kuncio 1. Handwerkbursch, Thorsten Grümbel 2. Handwerksbursch, […]