Blog

3.12.2017 – Das Rheingold – Opernhaus Duisburg

Oper von Richard Wagner
Leitung: Axel Kober, Duisburger Philharmoniker
Regie: Dietrich W. Hilsdorf
Wotan, James Rutherford
Donner, David Jerusalem
Froh, Bernhard Berchtold
Loge, Raymond Very
Fricka, Katarzyna Kuncio
Freia, Anna Princeva
Erda, Susan Maclean
Alberich, Stefan Heidemann
Mime, Florian Simson
Fasolt, Thorsten Grümbel
Fafner, Lukasz Konieczny
Woglinde, Heidi Elisabeth Meier
Wellgunde, Kimberley Boettger-Soller
Flosshilde, Ramona Zaharia

Die Inszenierung sorgt mit guten Ideen, Bildern und Ausstattung für beste Unterhaltung (auch wenn der bürgerliche Salon und die Industrialisierung schon etwas abgenutzt sind), sodass einige Besucher, die sich erstmals an den Ring trauen, nach mehr, also der Walküre (hojotoho!), verlangen. Auch Wagners Musik tut gar nicht weh und wird als schön empfunden. Das nenne ich eine wirklich erfolgreiche Aufführung.
Bravo!