Blog

Blog 1.7.2017 – Don Carlo – Giuseppe Verdi – Oper

Deutsche Oper am Rhein, Duisburg.

Sehr schöne Musik (wenn ich sie von der Handlung ablöse) von einem durchweg hervorragenden Ensemble gesungen (das Bravo wurde hier wieder auf’s Wunderbarste durchdekliniert) und den Duisburger Philharmonikern unter Leitung von Lukas Beikircher sehr schön musiziert.
Wenn ich dann doch die Handlung betrachte, die ja eine qualitativ hochwertige Vorlage von Schiller hat, und die Musik damit verbinde, habe ich meine üblichen Probleme wie bei den meisten Verdi-Opern: es erscheint mir unglaubwürdig (die Handlung entspricht auch nicht ganz der Schillerschen Vorlage und ist insgesamt sehr auf den Liebesaspekt hingebogen worden), wobei die teils klischeehafte Darstellung das ihre dazutut.
Für Menschen, die reines Interesse an schöner Musik und gutem Gesang haben, ein lohnenswerter Abend.