Blog

10.11.2018 – Klavierabend Grigory Sokolov – Konzerthaus Dortmund

Ludwig van Beethoven Sonate für Klavier Nr. 3 C-Dur op. 2 Nr. 3
Ludwig van Beethoven Elf Bagatellen für Klavier op. 119
Franz Schubert Vier Impromptus D 935

Am Ende des Programms möchte ich nur noch gern das Impromptu Es-Dur aus op. 90 / D 899 hören, um das Glück vollends abzurunden – und als hätte Grigory Sokolov es geahnt, er tut mir den Gefallen. Sechs Zugaben sind es heute Abend.
Bravo! Bravo!